Münster wartet! So gelingt der Umzug ohne Probleme

Wenn Sie den Umzug nach Münster vor sich haben, warten Behördengänge und Erledigungen auf Sie. Damit Sie auf dem Weg in die neue Heimat nichts vergessen, geben wir Ihnen eine umfangreiche Checkliste an die Hand.

Genießen Sie die Übersicht über alle wichtigen Behördengänge, die wir Ihnen nachfolgend kostenlos zur Verfügung stellen. Wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, beispielsweise beim Packen der Umzugskartons oder beim Möbeltransport, sind wir mit unseren Komfortumzügen Ihr bester Ansprechpartner.

Umzug leicht gemacht! Münster als neue Heimat

Ihr neues Heim ist ausgewählt, der Miet- oder Kaufvertrag unterschrieben - und Sie machen sich nun auf den Weg in die nordrhein-westfälische Stadt, die Sie künftig Ihr Zuhause nennen dürfen. Dann sollten Sie sich zuallererst beim Einwohnermeldeamt vorstellen. Hier erledigen Sie die Anmeldung als neuer Stadtbürger.

Beachten Sie, dass Sie

a) persönlich im Bürgeramt erscheinen oder einen Bevollmächtigten beauftragen,

b) die Anmeldung nicht im Voraus erledigen können, sondern zwei Wochen nach dem Umzug dafür Zeit haben,

und

c) die folgenden Dokumente mit sich führen:

  • als Erwachsener: Personalausweis / Reisepass
  • bei Umzug aus dem Ausland für Ehepaare: Eheurkunde
  • als Kind: Kinderausweis / Kinderreisepass und Geburtsurkunde bei Minderjährigen
  • wenn Sie nicht selbst erscheinen: Vollmacht mit gültiger Unterschrift, Personalausweis des Bevollmächtigten

Die Anmeldung ist gebührenfrei.

Einwohnermeldeamt in Münster

Bürgeramt

Idenbrockplatz 8
48159 Münster

Telefonnummer: 0251 / 4921651

Öffnungszeiten

Während dieser Öffnungszeiten erreichen Sie dort die Mitarbeiter:

Montag bis Freitag, 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag zusätzlich 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Abmeldung - ja oder nein?

Wenn Sie sich in Münster anmelden, ist die logische Schlussfolgerung, dass eine Abmeldung in Ihrer Heimatstadt gefordert wird. Das ist aber nicht immer so. Manchmal müssen Sie sich gar nicht abmelden, es reicht ein formloses Anschreiben per E-Mail oder Post. Nur selten verlangt eine Gemeinde das persönliche Erscheinen und eine fristgerechte Abmeldung (zum Beispiel beim Umzug ins Ausland). In der Regel können Sie sich frühestens eine Woche, bevor der Umzug beginnt, abmelden.

PKW anmelden leicht gemacht

Neben Kind und Kegel müssen Sie auch Ihren PKW in Münster ummelden. Sie haben bei einem Umzug, der innerhalb von Nordrhein-Westfalen stattfindet, sogar die Wahl: Sie können Ihr bisheriges Kennzeichen behalten oder gegen ein neues eintauschen. Dafür fallen jeweils unterschiedliche Gebühren an, die Sie beim zuständigen Amt erfragen können. Wenn Sie Ihr Kennzeichen abgeben und ein neues beantragen möchten, legen Sie das bisherige zur Entwertung vor. Weiterhin sind folgende Dokumente vonnöten:

  • Personalausweis / Reisepass und gültige Meldebescheinigung
  • Fahrzeugpapiere (Fahrzeugbrief, Fahrzeugschein)
  • Nachweise über eine Versicherung für den PKW und über eine gültige Hauptuntersuchung wie z.B. DEKRA oder TÜV
  • idealerweise ein SEPA-Lastschriftmandat für die KFZ-Steuer
  • bei der Anmeldung eines PKWs als Firmenwagen: Gewerbeanmeldung

Sie können selbst den PKW ummelden oder - wie bei der Anmeldung im Einwohnermeldeamt - einen Bevollmächtigten schicken. Dieser benötigt dann natürlich eine unterschriebene Vollmacht von Ihnen sowie seinen eigenen Personalausweis beim Erscheinen im Amt.

Sie finden die KFZ-Zulassungsstelle hier:

KFZ-Zulassung

Kfz-Zulassung, Führerscheine, Fahrschulen
Rudolf-Diesel-Straße 5-7
48157 Münster

Telefonnummer: 02 51/4 92-35 11

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch, 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Donnerstag, 07:30 Uhr bis 14:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag, 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Montags bis donnerstags nur mit Terminvereinbarung!

Neuer "Bürger": Der Hund

Natürlich müssen Sie nicht nur sich selbst, Ihren Partner oder Ihre Kinder anmelden, sondern auch Ihren vierbeinigen Freund. Diese Anmeldung ist ebenfalls gebührenfrei, allerdings kostet jeder Hund jährlich Steuern. Die Gebühren variieren, je nachdem, ob Ihr Hund eine Verhaltensprüfung ablegen musste und wie viele Tiere Sie halten. Bringen Sie für den Einzug der Steuer bei der Hundeanmeldung ein gültiges SEPA-Lastschriftmandat mit. Sie erhalten nach der Anmeldung eine Hundesteuermarke für das Halsband Ihres Tieres. Dieses muss fortan verpflichtend getragen werden, um zu signalisieren, dass für diesen Hund die Steuer bezahlt wurde bzw. eine Anmeldung erfolgt ist.

Die Hundeanmeldung nehmen Sie hier vor:

Amt für Finanzen und Beteiligungen

Abteilung Steuern und Gebühren
Stadthaus 1
Klemensstraße 10
48143 Münster

Telefonnummer: 02 51/4 92-20 01

Öffnungszeiten

Kommen Sie einfach während der folgenden Öffnungszeiten vorbei:

Montag bis Freitag, 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag auch: 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Gas & Strom: Anbieter mitnehmen oder frühzeitig wechseln

Wenn Sie umziehen, haben Sie in puncto Gas und Strom zwei Möglichkeiten:

  1. Sie nehmen den bisherigen Anbieter mit
  2. Sie kündigen Ihren Vertrag und schließen einen neuen ab.

Die erste Möglichkeit ist nicht bei allen Anbietern gegeben. Erkundigen Sie sich diesbezüglich frühzeitig. Bei der zweiten Möglichkeit müssen Sie sich rechtzeitig um die Kündigung bzw. den Wechsel kümmern. Beachten Sie Kündigungsfristen und notieren Sie sich die Zählerstände. Haben Sie noch ein wenig Zeit übrig, lohnt ein Vergleich von verschiedenen Anbietern. Vielleicht können Sie einen günstigeren Preis erzielen als bisher.

Gern informiert Sie weiterhin die Infostelle der Stadtwerke Münster:

Stadtwerke Kundenzentrum

Stadtwerke
Hafenplatz 1
48155 Münster

Telefonnummer: 0251 / 6 94-12 34
E-Mail: info(at)stadtwerke-muenster.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag, 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wenn Sie den Vertrag bei Ihrem bisherigen Anbieter kündigen (müssen), achten Sie auf die Laufzeiten und Kündigungstermine. Wichtig ist auch eine Notiz der aktuellen Zählerstände und eine rechtzeitige Benachrichtigung über den Wechsel.

Straßenreinigung, Müllabfuhr, Sperrgut: Services in der neuen Stadt

Wenn Sie den Vertrag bei Ihrem bisherigen Anbieter kündigen (müssen), achten Sie auf die Laufzeiten und Kündigungstermine. Wichtig ist auch eine Notiz der aktuellen Zählerstände und eine rechtzeitige Benachrichtigung über den Wechsel.

Müllabfuhr, Straßenreinigung & Winterdienst

Die Straßenreinigung und der Winterdienst werden auch in Ihrer neuen Heimat selbstverständlich aktiv, wenn ein Einsatz gefordert wird. Außerdem sorgt die Müllabfuhr dafür, dass Ihre Abfälle abgeholt werden. Wann? Das verrät Ihnen der Abfuhrkalender. Schauen Sie jeweils nach Ihrem Bezirk / Ihrer Straße, um die Abfuhrzeiten einzusehen. Müssen Sie die Straßenreinigung erreichen oder haben Sie Fragen rund um die Müllabfuhr oder die Straßenreinigung?

Dann finden Sie hier einen Ansprechpartner:

Kundenservice

Telefonnummer: 0251 / 60 52 53 (montags bis donnerstags zwischen 08:00 Uhr und 17:00 Uhr sowie freitags zwischen 08:00 Uhr und 16:00 Uhr).

E-Mail: awm@stadt-muenster.de

Wertstoffhof

Ihr Sperrgut können Sie bequem auf einen Wertstoffhof bringen. Günstig gelegen für Einwohner der Stadt in NRW präsentieren sich die elf Wertstoffhöfe, deren Adressen und Öffnungszeiten hier abrufbar sind.

Bankgeschäfte: Wechsel oder Adressanpassung?

Sie müssen bei einem Umzug Ihrer bisherigen Bank nicht den Rücken kehren. Wenn Sie beispielsweise Sparkassen- oder Volksbankkunde sind, ändert sich in der Regel nur die Bankleitzahl bzw. BIC. Denn Sie wechseln beim Umziehen nur den Standort der Hauptbank - die Kontonummer bleibt normalerweise gleich. Das ist für Dauerüberweisungen praktisch, denn hier müssen Sie lediglich eine einzelne Anpassung (BLZ / BIC) vornehmen.

Sind Sie hingegen Kunde einer Onlinebank, so müssen Sie nur Ihre Adresse anpassen. Kontonummer und Bankleitzahl bleiben gleich. Die Adressänderung können Sie selbst im Onlinekonto vornehmen oder beispielsweise telefonisch durchführen.

Dazu gehören beispielsweise:

Sparkasse

Sparkasse Münsterland Ost
BeratungsCenter Ahlen
Hauptstelle
Moltkestraße 38
59229 Ahlen

Telefonnummer: 02382 / 854 0
E-Mail: info@sparkasse-mslo.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch und Freitag: 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Donnerstag: 09:00 Uhr bis 12:30 Uhr und 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Volksbank

Volksbank Hauptstelle
Neubrückenstraße 66
48143 Münster

Telefonnummer: 0251 / 5005-300
E-Mail: info@vvbms.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch, 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Donnerstag, 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag, 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Öffentliche Verkehrsmittel: Immer gut unterwegs

Wer keinen PKW hat oder ihn nur teilweise nutzen möchte, schaut am besten gleich auf die öffentlichen Verkehrsmittel. In Münster können Sie zwischen verschiedenen Verkehrsmitteln wählen, wie etwa Bus und Bahn. Die Fahrpläne gibt es beispielsweise hier oder vor Ort in den Infostellen. Tipp: Wenn Sie häufig unterwegs sein werden, können Sie Zeitkarten erwerben. Beispielsweise gibt es Tages-, Wochen- oder Monatskarten zum vergleichsweise günstigeren Preis als Einzelfahrten. Das Angebot rufen Sie hier ab.

Haben Sie Fragen, wünschen Sie sich Informationen oder möchten Sie Fahrscheine erwerben? Dann wenden Sie sich an eine der Servicestellen, zum Beispiel:

Service-Zentrum mobilé
Berliner Platz 22 - gegenüber Hauptbahnhof

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag, 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag, 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr.

Weitere Ticketstellen finden Sie hier.

Freizeit ohne Langeweile: Vereinsmitgliedschaften

Wenn die wichtigen Behördengänge geschafft sind, können Sie sich einem nicht minder essentiellen Bereich widmen: Ihrer Freizeitgestaltung. Haben Sie bisher dem Vereinsleben gefröhnt, können Sie auch in der neuen Stadt schnell Anschluss finden. Ob Sport- oder Kulturverein, rufen Sie die gängigen Angebote ab. Beachten Sie auch Termine wie z.B. Stadtfeste, wo Sie Ihre neuen Mitbürger kennen lernen können. Wenn Sie sich aus bisherigen Vereinen durch den Umzug abmelden müssen, achten Sie auf die Kündigungsfristen. Es ist immer gut, rechtzeitig darüber zu informieren - manche Vereine zeigen sich bei einem Umzug kulant und erlauben die sofortige Kündigung.

Ehrenamt in der Freizeit

Gern können Sie sich auch ehrenamtlich betätigen. Die gemeinnützigen Einrichtungen, die immer helfende Hände willkommen heißen, finden Sie über die Freiwilligenagentur:

Gesundheitshaus
Gasselstiege 13
48159 Münster

Telefonnummer: 0251 / 492-59 70
E-Mail: freiwilligenagentur@stadt-muenster.de

Web: https://www.freiwilligenagentur-muenster.de/

Wenn schnelle Hilfe gefragt ist: Der Notdienst

Zweifelsohne ist die Notrufnummer 112 noch immer Ihre erste Adresse, wenn es um Leben und Tod geht. Bei weniger schweren Zwischenfällen außerhalb der ärztlichen Sprechzeiten können Sie unter der bundesweiten Rufnummer 116 117 Hilfe erhalten. Weitere Notdienste finden Sie hier. In allen anderen Zeiten stehen Haus- und Fachärzte sowie Krankenhäuser zur Verfügung.

Spannende Infos rund um den neuen Wohnort

Sie möchten sich über das Leben in Münster weiter informieren? Dann schauen Sie einmal bei der Stadtverwaltung vorbei:

Stadtverwaltung
48127 Münster

Telefonnummer: 02 51/4 92-0
Web: http://www.stadt-muenster.de/

Bequemer geht es natürlich zu Hause am eigenen Computer. Ein Klassiker ist die Wikipedia-Seite; hier können Sie sich vorab über Daten und Fakten informieren. Ebenfalls online auf der Münster-Seite können Sie Informationen aufrufen. Hier stoßen Sie sicherlich auch auf die eine oder andere Sehenswürdigkeit.

Historisches hautnah: Der St. Paulus-Dom

Der Dom präsentiert sich als Bauwerk aus dem 13. Jahrhundert. Bekannt wurde er für seine astronomische Uhr, die allerdings zur Zeit (Stand: 2017) nicht besichtigt werden kann, da eine Restaurierung erfolgt. Nur unweit des Doms befindet sich die Grabkapelle von Clemens August Kardinal von Galen, der als "Löwe von Münster" bekannt wurde. Selbst Papst Johannes Paul II. besuchte bereits 1987 diesen historischen Ort.

Das dreiflügelige Schloss Münster

Im späten 18. Jahrhundert errichtet und nach dem Krieg originalgetreu erneuert, zeigt sich das Schloss, das sich in den Händen der Universitätsverwaltung befindet. Eine wichtige Veranstaltung ist der Send, ein großer Jahrmarkt, der dreimal jährlich als Besuchermagnet fungiert. Weiterhin finden hier Konzerte oder Tagungen statt.

Der Allwetterzoo: Ein Highlight für Groß und Klein

Der Allwetterzoo bietet bei Sonne und Regen ein beliebtes Ausflugsziel. Durch diverse Fernsehshows bekannt und bereits als "sehenswert" prämiert, zeigt sich der Zoo im Naherholungsbereich Aasee. Er ist per PKW, Bus oder Fahrrad erreichbar und ganzjährig ab 09:00 Uhr geöffnet.

Mehr Infos gibt es hier:

Allwetterzoo Münster
Sentruper Straße 315
48161 Münster

Telefonnummer: 0 251 / 8904 -0
E-Mail: info@allwetterzoo.de
Web: https://www.allwetterzoo.de/

Stadtführungen

Eine tolle Möglichkeit, die neue Heimat kennenzulernen, bieten auch die zahlreichen Stadtführungen. Diese sind entweder öffentlich zugänglich oder können für Gruppen gebucht werden. Die Preise unterscheiden sich dabei jeweils nach Dauer, Inhalt und Teilnehmerzahl. Erste Infos rund um Stadtführungen finden Sie hier.

Zu guter Letzt:

Endlich geschafft - Sie haben den Umzug absolviert, alle Behördengänge erledigt und vielleicht sogar schon einen neuen Verein gefunden, dem Sie beitreten möchten. Dann kann das Leben in Münster ja beginnen. Oder nicht? Wenn Sie noch etwas vergessen haben, wenden Sie sich gern an Prorentabel Umzüge. Wir schaffen die liegen gebliebenen Kartons zu Ihnen oder helfen Ihnen beim abschließenden Möbelaufbau.

Alle Informationen haben wir sorgfältig zusammengetragen. Trotzdem könnnen wir keine Gewähr übernehmen, dass sich nicht schon wieder kurzfristig etwas geändert hat.

Was vermissen Sie? Was haben Sie entdeckt?

Melden Sie sich gern, wenn Sie etwas verbessern möchten. Und alte wie neue Herforder haben bestimmt noch die eine oder andere Anregung, was wir hier erwähnen sollten. Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge.